#trotzdemSPORT – der Vereinswettbewerb 2.0 in NRW

1. Februar 2021

Mitmachen lohnt sich – die besten Teams gewinnen je 1.000 Euro!

Der Vereinswettbewerb geht in die nächste Runde! Vom 08.02.-31.03.2021 könnt ihr als Team in der Teamfit App Punkte sammeln, um am Ende ganz vorne zu stehen! Kraft- und Bewegungsübungen, Radfahren, Rudern, Yoga, Joggen, Handbiken, Skilaufen und vieles Mehr. Eure Bewegung wird in der App erfasst und ihr erhaltet die entsprechende Punktzahl. Motiviert eure Vereinsfreunde und stellt ein Team zusammen! Die ersten Teams in jeder Kategorie erhalten je 1.000 Euro, die 2. Platzierten Teams je 750 Euro und die 3. Platzierten Teams je 500 Euro.
Also mitmachen lohnt sich! Schaut genau nach, welche Kategorie für euch die Richtige ist und meldet euch direkt in der Teamfit App zur LSB NRW Challenge an (es wird die aktuelleste Version der App benötigt).

Weitere wichtige Informationen zum Wettbewerb:

  1. Ihr gründet euer Team mit 3-20 Personen aus eurem Verein (der über die Stadt- und Kreissportbünde/Fachverbände dem Landessportbund NRW angeschlossen ist).
  2. Download der Teamfit-App im »App Store (Apple) oder bei »Google Play (Android).
  3. Persönliche Anmeldung in der App von jedem Teammitglied (Folgende Schritte: jetzt starten – Eingabe der Profildaten – Registrierung).
  4. Ein Teammitglied meldet das Team über die Teamfit-App an (Folgende Schritte: Team gründen – Eingabe Teamname – weiter – eigene Ziele – Team gründen).
  5. In der App unter ‚Mehr‘ bei der LSB NRW Challenge anmelden. Wähle dort die entsprechende Altersgruppe und die Teamgröße aus, in der dein Team starten soll. Gib zudem euren Vereinsnamen an!
  6. Der Code bzw. Einladungslink aus der App kann dann mit den weiteren Teammitgliedern geteilt werden, damit diese sich dem Team zuordnen können.
  7. Los geht’s: ab dem 08.02.2021 könnt ihr mit euren Sportaktivitäten starten.

Wer kann gewinnen?

Die ersten drei Teams mit den meisten Punkten gewinnen in den folgenden Kategorien:

Platz 1: 1.000 Euro
Platz 2: 750 Euro
Platz 3: 500 Euro

  5er-Team 10er-Team 20er-Team
Unter 14 Jahre 1.-3. Platz 1.-3. Platz 1.-3. Platz
14-18 Jahre
 
1.-3. Platz 1.-3. Platz 1.-3. Platz
0-99 Jahre 1.-3. Platz 1.-3. Platz 1.-3. Platz
Über 60 Jahre 1.-3. Platz 1.-3. Platz 1.-3. Platz

Teams, die beim ersten Wettbewerb gewonnen haben, können am Vereinswettbewerb 2.0 teilnehmen, allerdings nicht noch einmal gewinnen! Entsprechend rückt das jeweilige Team mit der nächsthöheren Punktzahl in der Platzierungsliste auf.

Informationen zu den Teamgrößen

5er-Team: Das Team umfasst mindestens drei und max. fünf Personen.
10er-Team: Das Team umfasst mindestens sechs und max. zehn Personen.
20er-Team: Das Team umfasst mindestens elf und max. 20 Personen.

Für den Gewinn ist es am besten, wenn die Teams mit fünf, zehn oder 20 Personen voll sind. Denn mit mehreren Personen schafft man die viele Punkte. Es gewinnt das Team, welches die meisten Punkte erreicht, unabhängig davon, wie viele Personen in den jeweiligen Teams sind.

Informationen zu den Alterskategorien

Unter 14-Jährige: Ausschließlich Kinder bis zum 14. Lebensjahr dürfen in dieser Wertung teilnehmen.
14-18-Jährige: Ausschließlich Jugendliche bis 18 Jahren dürfen in dieser Wertung teilnehmen.
0-99 Jahre: Alle Sportler*innen können in dieser Wertung teilnehmen.
Ü60-Jährige: Ausschließlich Personen, die älter als 60 Jahre sind, dürfen in dieser Wertung teilnehmen.

Sie möchten als Trainer*in ein Team betreuen, passen alterstechnisch aber nicht in die Kategorie? Dann bleiben Sie dennoch beim Team, tragen selbst aber keine Aktivitäten in der App ein. Falls Sie selbst in einem Team mitmachen, löschen Sie bitte die Aktivitäten in dem Team, in dem Sie als Trainer*in fungieren.

Informationen zur TeamFit-App

  • Eine Person darf nur in einem Team Mitglied sein.
  • Die Sportarten können gewechselt werden. Die Teilnehmer*innen müssen sich nicht auf eine Sportart festlegen, sondern können im Wechsel Laufen, Radfahren etc.
  • Die Kopplung mit anderen Lauf-Apps ist nicht möglich.
  • Löschen von Aktivitäten: Gehen Sie unter News, dann unter Workouts. Dort finden Sie alle Aktivitäten. Die Aktivität nach links wischen, sodass der Eintrag ausgeschlossen wird.
  • In der App werden verschiedene Sport- bzw. Fortbewegungsarten angeben. Folgende Punktwertung liegt hinter den Aktivitäten:

Pro 1000m bekommst du folgende Punkte:

Sportart Punktewertung
Laufen 154 Punkte
Radfahren 56 Punkte
Rudern 333 Punkte
Schwimmen 1000 Punkte
Inline-Skaten 100 Punkte
Wandern 100 Punkte
Bodyweight Training Je nach Schwierigkeit 1-4 Punkte pro Wiederholung
Technik/Koordination und Yoga leicht: 20 Punkte/Minute
mittel: 25 Punkte/Minute
schwer: 30 Punkte/Minute

Also ladet euch die App runter, gebt eurem Trainer Bescheid und unterstütz euren Verein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.