Rückblick BVH Doppel Hobbyturnier 2011

Am 04.12.2011 fand das 15. Badminton- Hobby- Doppelturnier des BVH statt. 5 Damendoppel und 18 Herrendoppel traten zum Kampf um Medaillen und Sachpreise an. 

Das Turnier startete pünktlich um 10:00 Uhr und endete gegen 17:00 Uhr.
Die Teilnehmer kamen aus folgenden Vereinen:

  • VFL Gladbeck
  • Badmintonfreunde Voerde
  • Viktoria Heiden
  • SV Spellen
  • TB Heißen, Mülheim
  • SC Wacker Dinslaken
  • BVH Dorsten

Außerdem waren einige vereinslose Badmintonspieler dabei, denn es kann ja jeder mitmachen, der Spaß am Badminton hat.

Ein großes DANKESCHÖN geht wie immer an die Hobby- Truppe des BVH, die dieses Turnier jährlich ausrichtet und sowohl organisatorisch und spielerisch als auch mit Sachspenden für die Cafeteria und die Tombola dieses Turnier ermöglicht und an Ann Christin Hußmann, die fachmännisch (fachfraulich) die Regie führte.

Die Tombola war wieder mal ein Renner: Die Lose waren bereits zwei Stunden nach Turnierbeginn verkauft, und so gab es nicht nur spannende Spiele, sondern auch Spannung bei der Verlosung, die nach Beendigung der Vorrunde durchgeführt wurde.

Die hart umkämpften ersten drei Plätze im Herrendoppel wurden vom BVH Dorsten belegt:
1. Platz:    Detlef Hußmann / Rainer Korsinkowski
2. Platz:    Waldemar von Ostrowski / Sascha Rosowski
3. Platz:    Andreas Scholz / Rüdiger Teitz

Den ersten Platz im Damendoppel erkämpfte ebenfalls der BVH Dorsten:
1. Platz:    Doris Robert, / Rita Hußmann, BVH Dorsten
2. Platz:    Karin Hamann / Petra Lang, Badmintonfreunde Voerde
3. Platz:    Annika Poos / Irina Poos, VFL Gladbeck

Die Gast-Teilnehmer verabschiedeten sich mit den Worten: Das war von A bis Z ein tolles Turnier und wir würden im nächsten Jahr gerne wieder dabei sein!

Christa Di Bari
1. Vorsitzende / Breitensportwartin BVH Dorsten